Antriebseinheit DG1001M

Aufgaben:

  • Entwicklung einer Antriebseinheit für das doppelsitzige Segelflugzeug DG1001 der Firma DG-Flugzeugbau

 

Umfang:

  • Konstruktion und Bau eines Proof of Concept zur Erprobung einer neuen, frei schwingenden Aufhängung für den Motor
  • Integration des Prototypentriebwerks in den Rumpf. Planung und Teilnahme erster Erprobungsflüge
  • Auskonstruktion des Proof of Concept zur serienreifen und zulassungsfähigen Antriebseinheit
  • Festigkeitsberechnungen
  • Erstellen eines 3D Modelles mit Solid Edge ST2
  • Anfertigen eines kompletten Zeichnungssatzes an Montage- und Fertigungszeichnungen
  • Organisation und Überwachung der Produktion vom Prototypen bis zur laufenden Serie
  • Planung und Durchführung von Versuchen zur Zulassung nach EASA CS22

 

 

Projektstart: Mai 2009

Erstflug: 22.Juni.2009

Erstauslieferung an Kunden: Mai 2010